Honda VT 500 E

Come Out on this Fine Honda


Das weiße F-Modell

weißes F-Modell

Ingo kaufte sein weißes F‑Modell 1986 neu. 1997 hatte er sie mit 7500 Kilo­metern auf der Uhr – Ingo ist be­ken­nen­der Sonn­tags­fahrer :‑) – in die Ga­ra­ge ge­stellt und wg. di­ver­ser Um­stän­de so­zu­sa­gen ›ver­ges­sen‹, so­dass die Ma­schine in ei­nen Dorn­­rös­chen­schlaf ge­fallen war.

Weiterlesen …

Kais ›Ratte‹

Status Mitte 2011

VT 500 als ›Rat bike‹ – das gibt es auch. Forumskollege ›Kai‹ hat seinen Ver­legen­heitskauf zu einer (nicht zu radikalen) Ratte um­ge­baut. Und so ging es:

quotation Durch Zufall bin ich im April 2010 an die VT 500 E gekommen, ein Notkauf sozusagen. Ich fand das Ding bis auf den Motor nur hässlich, ganz schlimmer 80er-Jahre-Stil.

Weiterlesen …

Mingemuelles silbergraue PC11

Mingemuelles silbergraue PC11

›Mingemuelle‹ – Überraschung: ein Kollege aus dem VT‑500-Forum ;‑) – hat seine PC11 mit einer schicken Lackierung in BMW-Silbergrau individualisiert; außerdem sind Ikon-Federbeine (oder sind’s Konis?) und End­schall­dämpfer von Marving montiert.

Weiterlesen …

Ollis Grüne

Olli hat sein rotes F‑Modell unter Ein­satz von nicht so wenig Geld und noch mehr Arbeit vom Winter­motor­rad zum grü­nen Roads­ter um­ge­baut.

Weiterlesen …