Honda VT 500 E

Come Out on this Fine Honda


Das rote D-Modell

rotes D-Modell

Des Teufels Üble Vettern hatten im Frühjahr 2012 der PC11 von ›Grandma‹ (ein weiterer Kollege – nein, trotz des Nicks keine Kol­legin – aus dem VT‑500-Forum) keine Plakette gegönnt – je­den­falls nicht im Ist-Zustand.

Weiterlesen …

Mingemuelles silbergraue PC11

Mingemuelles silbergraue PC11

›Mingemuelle‹ – Überraschung: ein Kollege aus dem VT‑500-Forum ;‑) – hat seine PC11 mit einer schicken Lackierung in BMW-Silbergrau individualisiert; außerdem sind Ikon-Federbeine (oder sind’s Konis?) und End­schall­dämpfer von Marving montiert.

Weiterlesen …

Diversions ›Blaubeere‹

So sieht sie Ende 2010 aus

VT‑500-Forumskollege ›Diversion‹, mit bürgerlichem Namen Joachim, be­rich­tet vom Umbau seiner PC11:

quotation Meine 87ziger VT 500 E mit 37 kW und etwa 47.000 km auf der Uhr habe ich im April 2005 ge­kauft.

Weiterlesen …

Das blaue D-Modell

blaues D-Modell

Karl-Ernst fuhr seinerzeit PC11 und PC08 und hat sich nach zwanzig Jahren wieder eine PC11 gekauft, ein blaues D‑Modell, das er dann in altem Glanz hat auf­er­stehen lassen. Hier gibt es Fotos von der Maschine.

Weiterlesen …

HS’ rote 84ziger Ascot

rote Ascot

›HS‹ hat in den Niederlanden (wo auch sonst, das muss das Land mit der dritt­höchsten PC10-Dichte sein) eine schöne rote VT 500 FT Ascot gefunden.

Weiterlesen …

Meine VT

Meine VT

In diese Rubrik passt meine VT eigentlich gar nicht rein, weil gar nicht ›individua­li­siert‹, jedenfalls nicht optisch. Aber vielleicht ist gerade das inzwischen auch schon ›individuell‹ geworden, so eine ›originale‹.

Weiterlesen …