Honda VT 500 E

Come Out on this Fine Honda

HS’ rote 84ziger Ascot

rote Ascot

›HS‹ hat in den Niederlanden (wo auch sonst, das muss das Land mit der dritt­höchsten PC10-Dichte sein) eine schöne rote VT 500 FT Ascot gefunden.

Nach zähem Ringen mit den Behörden und Honda Deutschland (die haben tatsächlich gewagt, für ein schlichtes Honda-offizielles Datenblatt der PC10 – das die Be­hörden­mühle dringend zum Vermahlen wollte – einen drei­stelligen Be­trag zu kassieren, man fasst es nicht) ist ihm gelungen, die Maschine auch in Deutsch­land zu­zu­lassen.

Und so sieht sie aus – gegen so viel Schönheit verblasst sogar das Schloss Nordkirchen.


Das Mutterschiff

Factbook

Und was ist noch von Honda zu erwarten für uns VTler, außer dass Honda doch noch eine Menge Teile im Sortiment hat, wenn auch manchmal zu wirklich ab­ge­fah­re­nen Preisen?

Weiterlesen …

Bücher

Clymer & Schrauberhandbuch

Einen Bucheli gibt es zwar nicht, al­ler­dings ei­nen Clymer für den­je­ni­gen, der mit der eng­li­schen Spra­che aus­rei­chend klar kommt:

Weiterlesen …