Honda VT 500 E

Come Out on this Fine Honda

HS’ rote 84ziger Ascot

rote Ascot

›HS‹ hat in den Niederlanden (wo auch sonst, das muss das Land mit der dritt­höchsten PC10-Dichte sein) eine schöne rote VT 500 FT Ascot gefunden.

Nach zähem Ringen mit den Behörden und Honda Deutschland (die haben tatsächlich gewagt, für ein schlichtes Honda-offizielles Datenblatt der PC10 – das die Be­hörden­mühle dringend zum Vermahlen wollte – einen drei­stelligen Be­trag zu kassieren, man fasst es nicht) ist ihm gelungen, die Maschine auch in Deutsch­land zu­zu­lassen.

Und so sieht sie aus – gegen so viel Schönheit verblasst sogar das Schloss Nordkirchen.


Bücher

Clymer & Schrauberhandbuch

Einen Bucheli gibt es zwar nicht, al­ler­dings ei­nen Clymer für den­je­ni­gen, der mit der eng­li­schen Spra­che aus­rei­chend klar kommt:

Weiterlesen …

VT 500 auf der Nordschleife oder: Kurvensuhlen am Ring

Reinhard (Riederer) alias superbikeschreck hat – natürlich mit seiner umgebauten PC08 – die Nordschleife des Nürburgrings in Angriff genommen und erzählt hier die Geschichte …

Weiterlesen …