Honda VT 500 E

Come Out on this Fine Honda

Gabelstabilisator

Schutzblechhalter

In den Siebzigern beliebtes Zu­be­hör für japanische Wackel­fahr­wer­ke waren Gabel­stabilisatoren. In den Achtzigern war das mit dem ja­pa­ni­schen Wackeln schon viel, viel besser geworden. Eine VT 500 schnell und scharf zu fahren er­for­dert(e) keine zu große Dosis Le­bens­­ver­ach­tung mehr.

Weiterlesen …

Bremse vorn

Vordere Bremse

Die gekapselte vordere Bremse mit einem innenbelüfteten (!) Grau­guss­brems­ring (Au­ßen­durch­messer 238 mm) ist ei­nes der­je­ni­gen Bau­tei­le, wel­che die Er­schei­nung der VT 500 E be­sonders prägen.

Weiterlesen …

Doppelzündung, wozu eigentlich das?

Doppelzündung, also zwei Zündkerzen pro Zylinder: ein technisches Gimmick, das die Brust des PC11-Fahrers ein biss­chen breiter sein lässt.

Weiterlesen …