Honda VT 500 E

Come Out on this Fine Honda

Blinkrelais

Das originale elektromechanische Blinkrelais gibt über kurz oder lang den Geist auf. Es sitzt unter dem Haupt­rohr direkt hinter dem Lenkrohr in einem Gummiring.

Lage des BlinkrelaisLage des Blinkrelais

Universal-Blinkrelais

Das Relais kann ersetzt werden durch ein beliebiges han­dels­übliches dreipoliges Blinkrelais. Ich habe das drei­polige elektronische Blinkrelais von Louis ver­wendet. Es passt in den Gum­mi­ring; ich hab es dann noch mit Textilklebeband gesichert.

Ersatzblinkrelais an Ort und StelleErsatzblinkrelais an Ort und Stelle

Der (weibliche) Stecker am Kabelbaum passt nicht an das Relais. Um den Kabelbaum original zu erhalten, habe ich mir einen Adapter gefertigt, bestehend aus drei kurzen Kabeln, die am einen Ende mit einem Steckschuh, am an­de­ren mit einer kleinen Lötöse versehen sind. Diese Löt­ösen passen prima in den Stecker am Kabelbaum. Wahr­scheinlich täte es auch (oder besser) statt der Lötöse ein ›Japan-Stecker‹.

Lötöse (neben Flachsicherung zwecks Größen­vergleich)Lötöse (neben Flachsicherung zwecks Größen­vergleich)

VAG-Sortiment

Hans-Jürgen hat das Blinkrelais eines Golf 3 verwendet, es auf das übliche Ste­cker­ge­häuse einer üblichen H4-Lampe gesteckt und dieses Gehäuse dann mit pas­senden Repara­tur­kabel­steckern aus dem VAG-Sorti­ment mit dem Kabelbaum ver­bunden.

Nachdem mir die Aufzeichnung darüber, wie sich die Klemmen 31, 49 und 49a des Blinkrelais auf die Kabel am Kabelbaum verteilen, verloren gegangen war, ist mir Hans-Jürgen beigesprungen und hat mich mit den Daten versorgt:

  auf Kabel
Klemme 31 (Masse) G = grün
Klemme 49 (Zündung) W/G = weiß/grün
Klemme 49a (Blinkerschalter) Gr = grau

Das bietet Honda

Bei Honda ist die Zeit allerdings auch nicht stehen geblieben. Orderst du beim HH ein Ori­gi­nal­er­satz­teil, gibt es dort inzwischen natürlich auch ein elektronisches Relais anstelle eines steinzeitlichen elektro­me­cha­ni­schen wie in der Original­aus­rüstung. Der Vorteil bei Hondas Lösung ist, dass man das Relais einfach so an den Kabelbaum stecken kann, ohne dass die Notwendigkeit besteht, diesen zu zer­schnippeln oder einen Adapter zu fertigen.

Wie so ein Ding aussieht, kannst du dir (jedenfalls im Herbst 2011) bei David Silver Spares ansehen; das Unternehmen hat es im Sortiment, und das Relais ist auf seiner Site abgebildet. Das Gleiche gilt für den niederländischen Youngtimer-Teilehändler cmsnl.

Und das Ei des Columbus

Falls du keine Adapter anfertigen willst, dir aber die für Originalteile üb­li­cher­weise aufgerufenen Preise auch nicht gefallen, dann gibt es für dich das Ei des Colum­bus: Suche nach einem Blinkrelais des Typs ›Mitsuba FR 3303‹; das ist neu (und natür­lich auch gebraucht) verfügbar, kostet mit Glück nur un­wesentlich mehr als ein Uni­versalrelais und passt ›Plug’n’Play‹.

Blinkrelais Mitsuba FR-3303Blinkrelais Mitsuba FR-3303   Blinkrelais Mitsuba FR-3303, AnschlüsseBlinkrelais Mitsuba FR-3303, Anschlüsse

Diesen schönen Tipp verdanke ich Christoph. Und du kannst ihn auch schön verifi­zieren: wenn du dir das Foto des von David Silver Spares als Original-Honda-Teil angebotenen Relais mal genauer ansiehst, stellst du fest, dass dies genau vom Typ Mitsuba FR 3303 ist (jedenfalls im Herbst 2012). Es findet übrigens an Zillionen weiterer Honda-Modellen Verwendung, auch an ziemlich neuen, sodass das Angebot, neu wie gebraucht, groß ist.

Nachdem meine Adapterlösung nach ein paar Jahren begonnen hatte zu schwächeln und ich also sowieso dabei musste, hab ich luxuriert und – anstatt meinen Adapter zu optimieren – mein bereits in den Beständen bereit gehaltenes Mitsuba-Relais eingebaut. Das Problemchen dabei ist, dass man es ohne mittel­große Klimmzüge nur um 90° versetzt zur Idealposition montieren kann, und die Kabel leichten Kontakt mit der kleinen Kunststoffverkleidung links am Lenkkopf bekommen. Das behalte ich lieber im Auge: es könnten Vibrationsschäden auf­treten.

Mitsuba FR 3303 an PC11, Foto leider unscharfMitsuba FR 3303 an PC11, Foto leider unscharf   Mitsuba FR 3303 hinter AbdeckungMitsuba FR 3303 hinter Abdeckung

Der Pfeil im rechten Foto oben zeigt auf die Metallzunge, an der das Relais mittels eines Haltegummis (ist serienmäßig am Relais dran) aufgehängt wird.

<Ein paar Monate später> Wie Michael herausgefunden hat, bietet Honda aber auch dafür eine Lösung: eine ›90°-Gummihalterung‹, mit deren Hilfe das Relais in Längsrichtung montiert werden kann. Die Teilenummer lautet 38306-GE7-000.

›90°-Gummihalterung‹ an Michaels NV 400 SP›90°-Gummihalterung‹ an Michaels NV 400 SP

Und auf der Site des Youngtimerteile-Spezialisten cmsnl kannst du dir solch ein Teil auch leibhaftig ansehen und auch noch erwerben.

Und noch solch ein Ei

Je älter die Site wird, um so umfangreicher wird die Lösungpalette wg. Blinkrelais. Josef hat entdeckt, dass Louis für (im Sommer 2014) 15 Euro ein Blinkrelais im Sortiment hat, dass einfach so (neudeutsch ›Plug’n Play‹) an die PC11 passt.


Zündschloss-Halteschrauben

Abreissschraube

Die Hal­te­schrau­ben des Zünd­schlos­ses vi­brie­ren gern los und fal­len ab, bei mir et­wa bei 25.000 km die ers­te und bei 35.000 km die zwei­te.

Weiterlesen …

Lüfter

Thermoschalter

Im Lüfter­korb können sich vom Vor­der­rad hoch­ge­wir­bel­te Stein­chen an­sam­meln. Das kann so­weit führen, dass sie den Lüfter blo­ckie­ren.

Weiterlesen …