Honda VT 500 E

Come Out on this Fine Honda

Korrosionsschutz

Sprühwachs

Für ei­ne Hohl­raum­kon­ser­vie­rung von Rah­men und Schwin­ge war ich bis­lang zu gei­zig. Aber wenn ich im Rah­men von an­de­ren Ar­bei­ten zu sonst ver­bau­ten la­ckier­ten Bau­tei­len vor­sto­ße, auf de­ren pro­pe­re, glän­zen­de Er­schei­nung es nicht an­kommt, kon­ser­vie­re ich die­se in der Re­gel (von au­ßen) mit trans­pa­ren­tem Kon­ser­vie­rungs­wachs aus der Sprüh­do­se.

Sprühwachs

Das sind die merkwürdigen milchigen Flecken auf dem Lack, die dir vielleicht bereits beim Betrachten der Fotos meiner des Lacksatzes beraubten VT aufgefallen sind, wie etwa auf dem Bild rechts. Das Wachs lässt sich übrigens im Fall des Falles mit Petroleum entfernen.

Rahmen mit KonservierungswachsRahmen mit Konservierungswachs


Kraftstoffdurchfluss messen

Benzindurchflussmessung

Vor der Prüfung der Durchfluss­menge ist zuerst mal zu überlegen, wie viel Kraft­stoff eigentlich durch­laufen muss. Nehmen wir also mal theo­re­tische 12 Liter auf 100 km bei Vollgas an; dabei legen wir 180 km pro Stunde zurück.

Weiterlesen …

Kraftstoffhahn reinigen

Kraftstoffhahn

So gehst du vor beim Reinigen des Kraftstoffhahns:

  • Löse Kraftstoff­schlauch und Unterdruckschlauch vom Tank, baue den lee­ren oder fast lee­ren Tank ab und lege ihn mit der rech­ten Seite auf die (ge­pol­sterte) Werk­bank.

Weiterlesen …

Vorderradbremse warten

Wenn sie muckt oder du sowieso das Vorderrad ausbaust, etwa, um einen neuen Reifen montieren zu lassen, musst/solltest du die vordere Bremse warten.

Weiterlesen …